Tag Archiv: Krankenhaus

© Sandra Heinze / TVO

Klinikum Bayreuth: 2. Krisensitzung – Heute Konsequenzen?

Seit 8:00 Uhr tagt erneut der Aufsichtsrat des Klinikums Bayreuth in der Wagnerstadt. Es ist die zweite Krisensitzung des Gremiums nach dem Aufkommen der schweren Vorwürfe, die durch das Nachrichtenmagazin „Spiegel“ in der letzten Woche erhoben wurden.

Weiterlesen

© Sandra Heinze / TVO

Klinikum Bayreuth: Stellungnahme zur Krisensitzung veröffentlicht!

Das Klinikum Bayreuth hat auf seiner Internetseite am heutigen Donnerstag (7. August) eine Stellungnahme zu der gestrigen Krisensitzung des Aufsichtsrates veröffentlicht. Demnach dauerte die Sondersitzung am Mittwoch über sieben Stunden.

Weiterlesen

© Sandra Heinze / TVO

Klinikum Bayreuth: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Verantwortliche

Aufgrund einer anonymen Anzeige führt die Staatsanwaltschaft Bayreuth Ermittlungen gegen Verantwortliche des Klinikums Bayreuth. Gegenstand des Verfahrens ist der Vorwurf, dass es in den Jahren 2008 bis 2011 in vier Fällen zu Fehlbehandlungen von Neugeborenen im Klinikum Bayreuth gekommen sei.

Weiterlesen

© Sandra Heinze / TVO

Klinikum Bayreuth: Aufsichtsrat trifft sich zur Krisensitzung

Dunkle Wolken sind über dem Klinikum Bayreuth aufgezogen. Seit dem Montag (4. August) steht das Krankenhaus massiv unter Beschuss. In der aktuellen Aussage des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ werden massive Vorwürfe gegen das Bayreuther Klinikum erhoben.

Weiterlesen

Heiligenstadt (Lkr. Bamberg): Motorradfahrer schwer verletzt – Zeugen gesucht

Mit dem Rettungshubschrauber muss am Sonntagnachmittag (20. Juli 2014) ein schwer verletzter 55-jähriger Motorradfahrer ins Klinikum Bamberg geflogen werden. Zwischen Tiefenpölz und Herzogenreuth überholt eine Gruppe von drei Motorrädern einen langsam fahrenden Traktor und kommt dem Motorradfahrer deshalb auf seiner Fahrbahnseite entgegen.  Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Schwarzenbach/W. (Lkr. Hof): Gepäck rutscht – Motorradfahrer stürzt

Schwere Verletzungen erleidet ein 60-jähriger Motorradfahrer am Pfingstsonntag. Er fährt gegen 16:55 Uhr mit seinem Motorrad der Marke KTM auf der Kreisstraße von Thiemitz Richtung Grubenberg. Auf der Sitzbank seiner Maschine hat er sein Gepäck lediglich mit einem elastischen Spanngurt befestigt. Weiterlesen

Coburg: Radfahrer verletzt sich schwer – Zeugen gesucht

Schwere Kopfverletzungen zieht sich ein 49-jähriger Coburger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Nacht von Freitag auf Samstag zu. Gegen 23:15 Uhr bfährt der  Mann den Judenberg von Scheuerfeld kommend in Richtung Coburg hinuter. Am Ortsende von Scheuerfeld stürtzt er und bleibt schwer verletzt auf der Straße liegen. Weiterlesen

Ebermannstadt (Lkr. Forchheim): Mann verletzt sich bei Unfall schwer

Heute morgen, gegen ca. 06:55 Uhr, fährt ein 20-jähriger Pkw-Fahrer die Verbindungsstraße zwischen Urspring und Wannbach bei Ebermannstadt im Landkreis Forchheim entlang. Aus bislang ungeklärter Ursache kommt der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlägt sich mehrmals und kommt erst nach 100 Metern in einem Feld zum Stehen. Weiterlesen

Lkr. Lichtenfels: Streit unter Schülern eskaliert völlig

In einer Schule im Landkreis Lichtenfels eskaliert gestern (27.5.) ein Streit zwischen einem 15 und einem 16-jährigen Schüler. Um die Mittagszeit geraten die beiden in eine handfeste Auseinandersetzung. Der 15-Jährige tritt mehrfach mit den Füßen gegen den Kopf des 16-jährigen. Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Bad Rodach (Lkr. Coburg): Unfallopfer stirbt an schweren Verletzungen

Der mysteriöse Unfall am 2.Mai 2014 in Bad Rodach im Landkreis Coburg hat einen neuen traurigen Höhepunkt erreicht. Der 75-jährige Mann ist jetzt an seinen schweren Verletzungen gestorben. Wie berichtet, ist er vor knapp vier Wochen von einem Autofahrer in der Nähe von Gauerstadt an einer Ortsverbindungsstraße gefunden worden. Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Schwarzenbach/Wald (Lkr. Hof): Motorrad-Fahrer verletzt sich schwer

Am Samstag Nachmittag kommt es auf der Straße zwischen Straßdorf und Schwarzenbach/Wald im Landkreis Hof zu einem schweren Unfall. Ein 57-jähriger Pkw-Fahrer will nach links auf die B173 abbiegen. Hinter ihm bildet sich  eine Fahrzeugschlange. Trotz Gegenverkehr überholt ein 19-jähriger Motorradfahrer die Schlage. Es kommt zum Zusammenstoß mit einem abbiegenden Touran. Der junge Mann wird von seinem  Motorrad auf die Fahrbahn geschleudert und verletzt sich hierbei schwer. er wird mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Der Pkw-Fahrer und seine Mitfahrer bleiben unverletzt. Es entstand ein Schaden von 12.000 Euro.

 



 

18 19 20 21 22