Bahn: Behinderungen auf der Strecke Nürnberg – Bamberg

Die Deutsche Bahn informiert, dass die Bauarbeiten zwischen Hirschaid und Bamberg in der Nacht leider nicht planmäßig beendet werden können. Aus diesem Grund kommt es am Montag, 05. Mai 2014, zu Beeinträchtigungen und Zugausfällen zwischen Bamberg und Hirschaid.

Die S-Bahnen der Linie S 1 aus Richtung Nürnberg Hauptbahnhof verkehren bis Hirschaid und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen der Linie S 1 aus Richtung Bamberg werden in Bamberg zurückgehalten. Die Regionalzüge verkehren, jedoch entfällt der Halt Strullendorf in beiden Richtungen.

Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Hirschaid und Bamberg wird für Sie eingerichtet. Durch die längeren Fahrzeiten der Busse kann es zu einer Fahrzeitverlängerung von circa 60 Minuten kommt. Mit einer Beendigung der Bauarbeiten wird am Montag, 05. Mai 2014 gegen 12:00 Uhr gerechnet.

 



 



Anzeige