Tag Archiv: Kollision

++EIL++ Plech: Schwerer Verkehrsunfall auf der A9

ERSTMELDUNG (12:09 Uhr)

Am heutigen Mittwochmittag (31. Oktober) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf  der A9 bei Plech im Landkreis Bayreuth, in Fahrtrichtung München. Laut ersten Angaben der Polizei sind mehrere Personen bei dem Unglück verletzt worden. Die Fahrbahn in Richtung Süden ist teilweise blockiert. Es kann in dem Bereich aktuell zu Verkehrsbehinderungen kommen. Rettungskräfte sind vor Ort. Die Unfallursache ist noch unklar. 

  • Mehr Informationen folgen! 

 

© Stefan Wicklein, FF Kronach

Kronach: Heftige Kollision auf der B85!

Am Samstagabend (27. Oktober) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B85 in Kronach. Auf Höhe des Schützenplatzes kollidierten zwei Pkw miteinander. Beide Fahrzeuge wurden massiv beschädigt. Zudem wurden beide Fahrer verletzt. 

Autofahrer gerät in den Gegenverkehr

Auf gerader Strecke kam ein stadtauswärts fahrender 60-jähriger Mann aus dem Landkreis Kronach nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 27-jährigen Frau aus Thüringen. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Unfall verletzt. Zudem entstand an beiden Autos Totalschaden. Die Fahrbahn war bis etwa 22.00 Uhr komplett gesperrt. Die Feuerwehr Kronach war bis dahin mit Verkehrsumleitungsmaßnahmen beschäftigt. Ermittlungen zur genauen Unfallursache werden durch die Polizei Kronach durchgeführt.

© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach

A9/Berg: „Wintereinbruch“ überrascht Autofahrerin

Die winterlichen Straßenverhältnisse im Oktober überraschten am Sonntag (28. Oktober) einige Verkehrsteilnehmer. Eine Autofahrerin verlor auf der Autobahn A9 bei Berg (Landkreis Hof) sogar die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte mit der Leitplanke, weshalb die Hofer Verkehrspolizei gegen die Frau ermittelt.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A70/Ebelsbach: Verkehrsunfall zieht schweren Folgeunfall nach sich

Fünf beschädigte Fahrzeuge, darunter ein Feuerwehrauto, eine demolierte Leitplanke und eine Sperrung der Autobahn A70 zwischen Ebelsbach und Viereth-Trunstadt (Landkreis Bamberg) sind die Bilanz zweier schwerer Unfälle. Innerhalb kürzester Zeit krachte es am Sonntagabend (28. Oktober) zweimal an der gleichen Stelle. 

Weiterlesen

Unfall auf der A93 bei Selb: Fahrer erleidet Sekundenschlaf!

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen (23. Oktober) auf der Autobahn A93 zwischen den Anschlussstellen Selb-West und Selb-Nord (Landkreis Wunsiedel). Ein 41-Jähriger schlief während der Fahrt ein und verursachte eine Kollision mit einem Lkw. Der Sachschaden belief sich im fünfstelligen Bereich. Weiterlesen

© News5 / Ittig

Bad Rodach: Kollision zwischen Zug und Pkw

EILMELDUNG (17:50 Uhr):

Wie die Polizei soeben verkündete, kam es am späten Samstagnachmittag (20. Oktober) an einem Bahnübergang in Bad Rodach (Landkreis Coburg) zu einem schweren Verkehrsunfall. Hier stießen ein Pkw und ein Zug miteinander zusammen. Nach ersten Angaben von der Unfallstelle wurden zwei Insassen im Pkw verletzt. Sie kamen nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus. An Bord des Zuges befanden sich rund ein Dutzend Personen, welche alle unbeschadet blieben. Mithilfe mehrere Taxen wurden die Reisenden schließlich zu ihren Zielbahnhöfen gebracht. Aktuell ist noch nicht klar, ob der agilis-Zug noch fahrbereit ist. Der Pkw erlitt einen Totalschaden. Rettungskräfte sind vor Ort im Einsatz. Die Unfallursache und auch die Schadenshöhe sind noch unbekannt. Es kommt derzeit zu Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich.

 

  • Eine offizielle Meldung der Polizei steht aus!
Bilder vom Unfallort
© News5 / Ittig© News5 / Ittig© News5 / Ittig© News5 / Ittig© News5 / Ittig

Bamberg: Frau fährt Rentnerin an & flüchtet

Ein besonders dreiste Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag (04. Oktober) auf einem Parkplatz am Laubanger in Bamberg. Eine 81 Jahre alte Frau wurde angefahren, beleidigt und anschließend von der Unfallverursacherin einfach zurück gelassen. Die Polizei sucht nach Zeugen!

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Memmelsdorf: Radfahrer von Auto erfasst – schwer verletzt

Am Montagvormittag (01. Oktober) ereignete sich bei Memmelsdorf (Landkreis Bamberg) ein schwerer Radunfall. Bei der Kollision mit einem Auto, erlitt ein 82-jähriger Radfahrer massive Verletzungen. 

Weiterlesen

Arzberg: Missglückter Überholversuch endet mit frontalem Zusammenstoß!

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag (1. Oktober) auf der Staatsstraße St 2180 zwischen Schacht und Kothigenbibersbach bei Arzberg (Landkreis Wunsiedel). Der missglückte Überholvorgang eines 34-jährigen Pkw-Fahrers verursachte einen frontalen Zusammenstoß mit einem weiteren Fahrzeug. Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall auf der A9 / Selbitz: 30.000 Euro Schaden nach Kollision!

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagmittag (30. September) auf der Autobahn A9 auf der Höhe von Selbitz (Landkreis Hof). Ein 71-jähriger Pkw-Fahrer verursachte hierbei einen Zusammenstoß. Durch den Unfall entstanden mehrere zehntausend Euro Schaden. Weiterlesen

3 4 5 6 7