© Polizei

Einbrüche in Naila: Polizei sucht Unbekannte!

Zu einem Einbruch kam es in der Nacht von Freitag (16. November) in einer Lackiererei im „Kugelfang“ in Naila. Bislang noch Unbekannte verschafften sich Zutritt zu den Räumlichkeiten und hinterließen einen Sachschaden in niedriger vierstelliger Höhe. Die Unbekannten versuchten noch zusätzlich in eine Werkstatt zu gelangen, bei der sich auf frischer Tat erwischt wurden. Die Polizei Naila nahm die Ermittlungen auf und sucht nach Hinweisen von Zeugen.

Einbrecher klauen Bargeld und Smartphone

Die unbekannten Einbrecher verschafften sich über ein Fenster Zutritt zur Lackiererei. Die Täter hebelten mit Gewalt eine feuerhemmende Tür auf und durchsuchten daraufhin die Räume. Entwendet wurden hierbei ein Smartphone und Bargeld. Zusätzlich wurde ein Container aufgebrochen, woraus allerdings nichts mitgenommen wurde.

Einbrecher wird vom Kfz-Besitzer erwischt

Die Unbekannten versuchten zudem an der nebenan gelegenen Kfz-Werkstatt zu gelangen. Der Täter hebelte zunächst das Schloss einer Holztür auf und schlug schließlich ein Fenster ein, um in die Räume zu gelangen. Hierbei wurde der Einbrecher vom Besitzer der Werkstatt auf frischer Tat erwischt. Er griff daraufhin die Flucht und verschwand unerkannt davon.

Polizei sucht nach Hinweisen

Bei dem Einbruch in der Lackiererei entstand ein Gesamtschaden von 4.500 Euro. Bei dem Versuch in die Werkstatt zu gelangen entstand ein Schaden von insgesamt 400 Euro. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe:

  • Wer hat in der Zeit zwischen Donnerstagabend, 20:00 Uhr, und Freitagmorgen, 06:00 Uhr, verdächtige Beobachtungen gemacht?

Zeugen, die sachdienliche Hinweise vorgeben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09282 / 97 90 40 bei der Polizei Naila zu melden



Anzeige