Tag Archiv: Radweg

© TVO

B85: Bau eines Geh-und Radweges zwischen Kulmbach und Bayreuth

Am kommenden Montag (28. September) beginnen Bauarbeiten im Bereich der Bundesstraße B85 zwischen Kulmbach und Bayreuth. Zwischen den Heinersreuther Ortsteilen Altenplos und Unterwaiz (BT) entsteht ein Geh- und Radweg.

Weiterlesen

© TVO

Selb / Schirnding: Bauarbeiten am Geh- und Radweg werden fortgesetzt

Nach der Winterpause werden seit dem heutigen Montag (06. April) die Bauarbeiten am Geh- und Radweg zwischen Selb und Schirnding (WUN), entlang der Staaatsstraße 2178, fortgesetzt. Für den Bau des Radwegs wird die Straße zwischen Selb und Silberbach in Teilbereichen halbseitig gesperrt und der Verkehr per Ampel geregelt.

Weiterlesen

© Pixabay / Collage

B85: Bau eines Geh- und Radweges bei Lösau

Nach der Winterpause werden die Arbeiten zur Errichtung eines Geh- und Radweges zwischen Lösau (KU) und der Landkreisgrenze zu Kronach ab dem 23. März in Bereich der Bundesstraße B85 fortgeführt. Später soll noch die Fahrbahndecke der B85 in Lösau erneuert werden.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Wilde Verfolgungsjagd in Stadtsteinach: 16-Jähriger flüchtet vor der Polizei!

Eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich ein 16-Jähriger, nachdem dieser am Sonntagnachmittag (20. Oktober) auf dem Radweg zwischen Untersteinach und Stadtsteinach (Landkreis Kulmbach) mit seinem frisierten Mofa unterwegs war und vor einer Verkehrskontrolle flüchtete. Radfahrer und Fußgänger, die während der Flucht, von dem 16-Jährigen gefährdet worden sind, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Neustadt b. Coburg: Fahrradfahrer beißt & schlägt 33-Jährigen!

Attackiert wurde ein Mofafahrer (33) am Dienstagnachmittag (9. April), als dieser auf einem Radweg in Neustadt bei Coburg kurz anhielt und ein Fahrradfahrer (circa 40 Jahre) offensichtlich äußerst verärgert darüber war. Aus einer verbalen wurde plötzlich eine handfeste Auseinandersetzung.  Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Memmelsdorf: Radfahrer von Auto erfasst – schwer verletzt

Am Montagvormittag (01. Oktober) ereignete sich bei Memmelsdorf (Landkreis Bamberg) ein schwerer Radunfall. Bei der Kollision mit einem Auto, erlitt ein 82-jähriger Radfahrer massive Verletzungen. 

Weiterlesen

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Memmelsdorf: Rollerfahrer prallt gegen Poller und wird schwer verletzt

Auf einem Radweg zwischen Memmelsdorf und Drosendorf (Landkreis Bamberg) kam es am Dienstagabend (18. September) zu einem Verkehrsunfall. Ein 58-Jähriger stürzte und wurde schwer verletzt.

Weiterlesen

Bogenbrücke wiedereröffnet: Neues Wahrzeichen von Naila eingeweiht

In Naila (Landkreis Hof) wurde jetzt der neue Radweg vom touristischen Zentrum im Bahnhof bis zur Einmündung in die Frankenwaldstraße über die Bogenbrücke, dem neuen Wahrzeichen der Stadt, offiziell in Betrieb genommen. Zur Einweihung begrüßte Frank Stumpf, 1.Bürgermeister der Stadt, am Bahnhof rund 100 Gäste.

Weiterlesen

Vorsicht Hundebesitzer: Giftköder zwischen Kulmbach und Mainleus ausgelegt

Wie die Polizeiinspektion Kulmbach am Sonntag (29. April) mitteilte, fraß im Laufe des vergangenen Wochenendes ein Hund nahe des Radweges bei Mainleus (Landkreis Kulmbach) einen Giftköder. Kurze Zeit später starb der Vierbeiner an den Folgen der Vergiftung.

Weiterlesen

Eggolsheim: Rund eine halbe Million Euro für Geh- und Radweg

Für den Anbau eines Geh- und Radweges entlang der Bahnhofstraße auf rund 630 Metern hat die Regierung von Oberfranken dem Markt Eggolsheim (Landkreis Forchheim) jetzt eine Fördersumme in Höhe von 480.000 Euro bewilligt. Die Bauarbeiten laufen bereits und werden voraussichtlich im ersten Halbjahr 2018 enden.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Pegnitz: Millionenförderung für Radweg-Neubau

Die Regierung von Oberfranken hat der Stadt Pegnitz (Landkreis Bayreuth) 1,2 Millionen Euro Fördermittel für den Bau eines Radweges an der Staatsstraße 2162 zwischen Hainbronn und Weidlwang bewilligt. Die Gesamtkosten für die Baumaßnahme wurden auf rund 1,54 Millionen Euro geschätzt.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Radfahrer & Polizei retten Entenfamilie

Am Montagabend (1. August) blockierte eine 13-köpfige Entenfamilie den Fahrradweg zwischen Bamberg und Strullendorf. Ein Radfahrer befürchtete, dass die Tiere in Richtung Bundesstraße watscheln könnten. Er versuchte, die Tiere in den sicheren Wald zu treiben.

Weiterlesen

12