Tag Archiv: Totalschaden

Marktredwitz: Drei Verletzte & 70.000 Euro Schaden bei Unfall

Drei Schwerverletzte und ein Schaden von 70.000 Euro sind die Bilanz einen Unfalls am Montagnachmittag (16. November) auf der Bundesstraße B303 zwischen den Anschlussstellen Marktredwitz-Mitte und Marktredwitz-West. Der Bereich war für die Beräumung der Unfallstelle zwei Stunden gesperrt.

Weiterlesen

© nordbayern-aktuell

Döhlau (Lkr. Hof): Pkw-Fahrerin (19) überschlägt sich

Auf der Kreisstraße HO5 zwischen Oberkotzau und Kautendorf (Landkreis Hof) ereignete sich am Montagmittag (9. November) ein schwerer Unfall. Die junge Fahrerin konnte sich selbst aus dem beschädigten Fahrzeug befreien, musste aber ins Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen

© nordbayern-aktuell

Neuenmarkt: Tödlicher Unfall – Cabriofahrer prallt gegen Baum

Am späten Samstagnachmittag (7. November) zog sich ein 24-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2183 zwischen Neuenmarkt und Schlömen (Landkreis Kulmbach) tödliche Verletzungen zu. Der Mann prallte auf gerader Strecke mit seinem Cabrio gegen einen Baum.

Weiterlesen

© TVO

Ebersdorf (Lkr. Coburg): 19-Jährige überschlägt sich mit Pkw

Im Straßengraben landete am Dienstagnachmittag (20. Oktober) eine 19-jährige Fahranfängerin mit ihrem Seat auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Rohrbach und Oberfüllbach (Landkreis Coburg). Auf nasser Straße und mit einer nicht angepassten Geschwindigkeit kam die Frau in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen

Teuschnitz (Lkr. Kronach): Vier Verletzte bei schwerem Unfall

Vier zum Teil schwerverletzte Personen forderte am Dienstagmittag (15. September) ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße KC17 bei Teuschnitz (Landkreis Kronach). Die Straße blieb für die Unfallaufnahme rund eineinhalb Stunden komplett gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro.

Weiterlesen

© Polizeiinspektion Hof

Hof: Getunter VW Golf zerschellt am Laternenmast

Großes Glück hatte ein Pkw-Fahrer aus Hof am heutigen Donnerstag (3. September), kurz nach Mitternacht. Der 33-Jährige geriet auf Höhe einer Bushaltestelle von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Laternenmast. Der Mann hatte bei seiner Fahrt 1,2 Promille im Blut.

Weiterlesen

4 5 6 7 8