Tag Archiv: Angriff

Bamberg: Tätlicher Überfall auf Autofahrer

Aus heiterem Himmel öffnete am Donnerstagabend (7. Januar) ein Unbekannter die Fahrertür am Auto eines 55-Jährigen. Der Täter schlug dem Fahrer unvermittelt ins Gesicht und würgte ihn anschließend. Erst als ein Zeuge zur Hilfe kam, ließ der Unbekannte von seinem Opfer ab und flüchtete. Die Kripo Bamberg ermittelt.

Weiterlesen

Münchberg: Tätlicher Angriff auf Asylbewerber

Nach einem tätlichen Angriff und Beleidigungen gegen einen 23 Jahre alten Mann am späten Donnerstagabend (3. Dezember) in Münchberg (Landkreis Hof) müssen sich drei Tatverdächtige aus Münchberg strafrechtlich verantworten. Die Polizei stellte das Trio nach einer eingeleiteten Fahndung.

Weiterlesen

Fochheim: Brutaler Überfall auf 83-jährige Rentnerin

Ein äußerst brutaler Überfall auf eine 83-jährige Rentnerin am Freitagmittag (4. Dezember) erschüttert die Stadt Forchheim. Ein Unbekannter, der sich an der Wohnungstür als Polizist ausgab, überfiel die Frau auf der Suche nach Geld und verletzte sie dabei schwer! Der Mann entkam unerkannt ohne Beute.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Litzendorf (Lkr. Bamberg): 22-Jähriger sticht mit Schere zu

Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg ermitteln gegen einen 22-Jährigen aus dem Landkreis Bamberg wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. Am frühen Samstagmorgen (31. Oktober) drang der Mann in ein Haus in Litzendorf (Landkreis Bamberg) ein und attackierte einen Gleichaltrigen mit einer Schere.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolfoto

Bamberg: Messer-Überfall auf 22-jährigen Mann

Mittwochnacht (16. September) bedrohte ein unbekannter Mann einen 22-Jährigen im Bereich des Troppauplatzes von Bamberg mit einem Messer. Der Angreifer hatte aber nicht mit der Gegenwehr des Bamberger gerechnet. Der Angreifer flüchtete. Die Kripo Bamberg ermittelt und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Deutsche Bahn / Wolfgang Klee

Bamberg: Tätlicher Übergriff für 14-jähriges Mädchen

Wie die Bundespolizei am heutigen Freitag (18. September) mitteilte, kam es am Dienstag (15. September) am Bahnhof Bamberg zu einem tätlichen Übergriff auf ein 14-jähriges Mädchen. Die Schülerin wurde von einem circa 25-Jährigen bedrängt. Die Bundespolizeiinspektion Würzburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bayreuth: Versuchte Vergewaltigung einer 20-jährigen Studentin

Am Montagmittag (31. August) kam es auf dem Radweg hinter der Universität Bayreuth, unweit des Emil-Warburg-Wegs, zu einem Übergriff zweier unbekannter Männer auf eine 20-jährige Studentin. Die Tatverdächtigen flüchteten im Anschluss in Richtung Kreuzsteinbad. Die Kripo ermittelt.

Weiterlesen

© TVO

17-Jährige angegriffen: Versuchte Vergewaltigung in Rödental (Lkr. Coburg)

Am Dienstagmittag (11. August) stieß ein unbekannter Radfahrer eine 17-Jährige in Rödental (Landkreis Coburg) vom Fahrrad und bedrängte sie anschließend am Boden. Der Unbekannte versuchte im Anschluss die am Boden liegende Frau auszuziehen. Die 17-Jährige konnte sich aber befreien. Daraufhin flüchtete der Täter. Die Kripo ermittelt.

Weiterlesen

© nordbayern aktuell / Bär

SEK-Einsatz in Bayreuth: Mann sticht auf Rettungskräfte ein!

Im Bayreuther Stadtteil Altstadt kam es am Montagabend (10. August) zu einem SEK-Einsatz. Diesem voraus ging ein tätlicher Angriff von einem 26-Jährigen gegenüber einem Notarztteam. Die Notärztin und drei Sanitäter wurden durch den Angreifer mit einem Messer schwer verletzt.

Weiterlesen

© TVO / Symbolfoto

Bahnhof Marktredwitz: Polizist niedergestochen!

Bei einer Personenkontrolle am Bahnhof in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) kam es am Dienstagabend (30. Juni) zu einer Messerattacke gegen einen Polizisten. Der mutmaßliche Täter, der zunächst flüchten konnte, wurde festgenommen. Im Rahmen der Verfolgung fiel ein Schuss!

Weiterlesen

1718192021