Tag Archiv: Konjunktur

©  Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Wirtschaft in Oberfranken: Kammern blicken positiv auf das Jahr 2019

Mehrheitlich optimistisch blicken die beiden oberfränkischen Industrie- und Handelskammern auf das angelaufene Geschäftsjahr. Dennoch gibt es Einschränkungen, da vor allem internationale Konflikte das Bild in den kommenden zwölf Monaten trüben könnten!

Weiterlesen

© TVO

IHK zu Coburg: Wirtschaft laut Konjunkturbericht auf solidem Niveau

Zu Herbstbeginn schwächte sich das Wachstumstempo in der Coburger Wirtschaft etwas ab. Dies teilte die IHK zu Coburg in ihrem aktuellen Konjunkturbericht mit. „Von einer grundsätzlichen Trendwende gehen wir aber vorerst nicht aus“, kommentierte Kammer-Präsident Friedrich Herdan die Ergebnisse der aktuellen Umfrage.

Weiterlesen

© IHK für Oberfranken Bayreuth

IHK für Oberfranken Bayreuth: Wirtschaft brummt weiter

Die Unternehmen im Kammerbezirk der IHK für Oberfranken Bayreuth bleiben nach der aktuellen Konjunkturumfrage weiterhin positiv gestimmt und trotzen den Krisen rund um den Globus. Die aktuelle Geschäftslage wurde in der Frühjahrsumfrage der Kammer sehr positiv beurteilt. Der IHK-Konjunkturklimaindex stieg um Punkte auf nunmehr 129 Punkte. Auch die Erwartungen legten zu.

Weiterlesen

© TVO

IHK-Konjunkturumfrage: Coburgs Wirtschaft läuft weiterhin rund

Die positive Konjunktur im Wirtschaftsraum Coburg hat sich im Frühjahr 2017 fortgesetzt. Dies zeigen die aktuellen Ergebnisse Frühjahrsumfrage der IHK zu Coburg. Die Kammer bilanzierte, dass der angekündigte Austritt Großbritanniens aus der EU und die protektionistischen Signale der Trump-Regierung die aktuellen Geschäfte der Unternehmen im Wirtschaftsraum Coburg nicht beeinträchtigen.

Weiterlesen

Handwerk Oberfranken: Stärkster Jahresabschluss seit 25 Jahren

Das Handwerk in Oberfranken beweist absolute Steher-Qualitäten. Die oberfränkischen Betriebe haben im letzten Quartal des Jahres 2016 den stärksten Jahresabschluss seit 1992 erreicht. 50 Prozent der befragten Betriebe schätzen die Geschäftslage als gut ein, weitere 38,5 Prozent als befriedigend. HWK-Präsident Thomas Zimmer zu dieser Umfrage: „Die Zahlen zeugen von einer großen Stabilität und Stärke.“

Weiterlesen

© TVO

Oberfranken: Handwerkskonjunktur auf Rekordkurs

Eine Repräsentativumfrage unter 440 oberfränkischen Handwerksbetrieben mit 8.308 Beschäftigten, hat ergeben, dass die oberfränkischen Handwerksbetriebe mit einer herausragenden Konjunktur überzeugen. Auch die Sommermonate konnten den handwerklichen Betrieben in Oberfranken nichts anhaben, obwohl meist genau diese Monate wirtschaftlich gesehen für vieleHandwerksbetriebe oft schwieriger sind.  

Weiterlesen

© TVO

Oberfranken: Kammern mit aktueller Konjunkturumfrage

Die IHK für Oberfranken Bayreuth und die IHK zu Coburg haben ihre Konjunkturumfragen für den Herbst 2016 veröffentlicht. Während die Bayreuther Kammer davon spricht, dass die „oberfränkische Wirtschaft unbeirrt auf Erfolgskurs“ ist, heißt es aus Coburg: „Kurze Verschnaufpause in der Industrie“.
Weiterlesen

Investitionsprogramm: 78 Millionen Euro gehen nach Oberfranken

Gute Nachrichten für zahlreiche oberfränkische Kommunen: 191 Projekte im Bezirk wurden ausgewählt, die aus dem Kommunalinvestitionsprogramm (KIP) gefördert werden. Die Mittel fließen in die neun oberfränkischen Landkreise sowie die kreisfreien Städte Bamberg und Hof. Regierungspräsidentin Piwernetz zeigte sich hocherfreut: „Die bedachten Kommunen können nun wichtige Maßnahmen verwirklichen, für die es in ihren Haushalten bisher keine Spielräume gab.“

Weiterlesen

IHK zu Coburg: Wirtschaft profitiert von Sondereffekten

Coburgs Wirtschaft zeigt sich laut Konjunkturbericht zu Jahresbeginn in guter Verfassung. Sowohl die aktuelle Lage als auch die Erwartungen der Unternehmer für die kommenden Monate hellten sich auf. Der Konjunkturklimaindikator der IHK zu Coburg stieg von 125 Punkten im Herbst auf nunmehr 136 Zähler.

Weiterlesen

© IHK für Oberfranken Bayreuth

IHK für Oberfranken Bayreuth: 2016 ist eine Wundertüte

Die aktuelle Konjunkturumfrage der IHK für Oberfranken Bayreuth hat als Ergebnis, dass eine genaue Aussage zum Wirtschaftsjahr 2016 in Oberfranken schwer zu treffen ist. Vor allem mit Blick auf die Auslandsmärkte will man sich nicht ganz festlegen. Dennoch herrscht überwiegend  Zuversicht. Der IHK-Konjunkturklimaindex hält dabei sein hohes Niveau von 123 Punkten.

Weiterlesen

Oberfranken: Konjunktur im Handwerk weiter auf Kurs

Im vierten Quartal des Jahres 2015 konnte die Konjunktur im oberfränkische Handwerk das hohe Niveau der Vorquartale halten. Somit blickt Handwerkskammer für Oberfranken auf ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Bei der aktuellen Umfrage für das vierte Quartal wurden 529 Handwerksbetriebe mit 7.567 Beschäftigten befragt.

Weiterlesen

© IHK für Oberfranken Bayreuth

Wirtschaft: IHK für Oberfranken Bayreuth mit aktueller Konjunkturbefragung

Die IHK für Oberfranken hat ihre aktuelle Herbst-Konjunkturbefragung der Unternehmen in den Landkreisen des Kammerbezirks veröffentlicht. Die derzeitige Grundstimmung der Unternehmer ist weiterhin positiv. Bei dem Blick in die Zukunft ist aber zu spüren, dass man vielerorts skeptischer in die Zukunft blick.

Weiterlesen

Konjuktur: Oberfränkisches Handwerk weiter auf Kurs

Die breite Mehrheit der Betriebe ist mit der Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal 2015 sehr zufrieden. Das ist das Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrageder HWK. 90 % der Befragten beurteilen die Geschäftslage derzeit als gut oder befriedigend. Steigende Realeinkommen und eine unverändert hohe Konsumnachfrage sind Gründe für die Entwicklung, von der vor allem die Bauhandwerker und das Kfz-Gewerbe profitierten. Insgesamt hat die HWK 407 oberfränkischen Handwerksbetrieben mit 7.051 Beschäftigten befragt.

Weiterlesen

1 2 3