Oberfranken: Unwetterwarnung vor Sturm & Schneeverwehungen

+++ Aktualisierung der Unwetterwarnung in unserem Schneechaos-Newsticker vom Mittwoch +++ Hier klicken! +++

Ein turbulentes Wetter steht Oberfranken in den kommenden Tagen bevor. Ein Tief bringt am morgigen Mittwoch in den Tieflagen Regen und in höheren Lage Schnee. Kurze Graupelgewitter sind zudem möglich. Dazu frischt der Wind auf. Dieser kann Sturmstärke erreichen. Aufgrund der Niederschläge ist zudem mit glatten Straßen zu rechnen. Am Freitag droht dann Extrem-Frost mit Werten um -17 Grad.

Sturmböen bis zu 90 km/h

Am Mittwoch ist in den Niederrunden mit stürmischen Böen zu rechnen. Dieser Wind aus West/Nordwest kann in Geschwindigkeiten von 80 km/h erreichen. In freien exponierten Bereichen sowie in Höhenlagen ab 800 Meter sind Spitzengeschwindigkeiten von 90 km/h möglich.

Unwettervorwarnung: Sturm (Stufe Orange)

Die Unwetterwarnung vor Sturm ist gültig von Dienstag (3.1. / 22:00 Uhr) bis Mittwoch (4.1. / 19:00 Uhr). Folgende Landkreise sind betroffen:

  • Nördlicher / Östlicher Landkreis Bayreuth
  • Nördlicher Landkreis Coburg
  • Landkreis Hof
  • Landkreis Kronach
  • Nördlicher Landkreis Kulmbach
  • Landkreis Wunsiedel

Schneeverwehungen möglich

In der Nacht können Neuschneemengen von 1-5 Zentimeter hinzukommen. In der Fränkischen Schweiz sind bis zu 15 Zentimeter Neuschnee möglich. Auch im Verlauf des Mittwochs schneit es weiter. Zusammen mit dem starken Wind sind starke Schneeverwehungen möglich.

Unwettervorwarnung: Schneefall (Stufe Orange)

Es besteht die Gefahr des Auftretens von starkem Schneefall mit Schneeverwehungen mit einer Gültigkeit im Zeitraum von Mittwoch (4.1. / 3:00 Uhr) bis Donnerstag (5.1. / 3:00 Uhr):

  • Landkreis Bayreuth (oberhalb 800 Meter)
  • Landkreis Hof (oberhalb 800 Meter)
  • Landkreis Wunsiedel (oberhalb 800 Meter)

Wetterhinweis vor Straßenglätte

Weiterhin bleibt es kalt und es droht sogar Extremfrost bis zu -17 Grad. Mehr im Wetterbericht (siehe unten). Aufgrund der Niederschläge ist oberfrankenweit mit glatten Straßen und Wegen zu rechnen. Dieser Warnhinweis ist aktuell gültig bis Donnerstagnachmittag (5. Januar).

Die TVO-Wetterbericht für Mittwoch und die kommenden Tage
Auch so schön kann Winter sein...
Schnee-Freude in Oberfranken: Der Winter ist da!


Anzeige