Tag Archiv: angefahren

© TVO / Symbolbild

Schockmoment in Coburg: Kleinkind von Auto angefahren

Einen großen Schutzengel hatte am Sonntag (25. Februar) ein sechs Jahre altes Kind in Coburg. Beim Überqueren der Straße wurde das Kleinkind von einem Auto erfasst. Glücklicherweise blieb das Mädchen unverletzt.

Weiterlesen

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Forchheim: Fußgänger prallt gegen Windschutzscheibe

Am Sonntagabend (11. Februar) ereignete sich in Forchheim ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Passant wurde von einem 79 Jahre alten Autofahrer erfasst und musst verletzt in die Kopfklinik nach Erlangen gebracht werden. Die Polizei sucht nach Unfallzeugen.

Weiterlesen

© News5 / Herse

Strullendorf: Seniorin erleidet tödliche Verletzungen

UPDATE

Bei einem Verkehrsunfall in Strullendorf (Landkreis Bamberg) wurde eine 72 Jahre alte Rentnerin am Donnerstag (01. Februar) lebensgefährlich verletzt. Die Rentnerin wurde von einem Pkw erfasst. Wie die Polizei inzwischen mitteilte ist die 72-Jährige infolge ihrer schweren Verletzungen im Krankenhaus verstorben. Die Polizeiinspektion Bamberg-Land hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Weiterlesen

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Schwarzenbach / Wald: Fußgänger (66) bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend (01. Januar) zog sich ein 66-jähriger Fußgänger eine schwere Fußverletzung zu. Der Vorfall ereignete sich am Postplatz in Schwarzenbach am Wald (Landkreis Hof).

Weiterlesen

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Bamberg: Autofahrerin erfasst Fußgänger bei voller Fahrt

Am Montagabend  (13. November) gegen 18:45 Uhr ereignete sich in der Pödeldorfer Straße in Bamberg ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einer Autofahrerin und einem Fußgänger. Die Identität des Fußgängers konnte bislang noch nicht ermittelt werden.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Marktredwitz: Rentner fährt zehnjährigen Jungen an

Ein zehn Jahre alter Junge nutzte am Mittwoch (21. Juni) gegen 17:00 Uhr den Fußgängerüberweg in der Dammstraße in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) um die Straße zu überqueren. Hierbei wurde das Kind von einem 82-Jährigen übersehen und verletzt. ereignete sich gestern gegen 17:00 Uhr ein Unfall.

Weiterlesen

© Polizei

Zapfendorf: Betrunkener Autofahrer fährt Fußgänger an

Ein 50 Jahre alter Pkw-Fahrer begann am Samsatgabend (20. Mai) gleich mehrere Straftaten in Zapfendorf (Landkreis Bamberg). Aus Wut fuhr er augenscheinlich Mit Absicht einen Fußgänger an und beleidigte  und schubste diesen anschließend.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

A70 / Roßdorf: Schwer verletzter Polizist außer Lebensgefahr

Am Freitag (21. April) wurde ein 27 Jahre alter Polizist auf der A70 bei Roßdorf am Berg (Landkreis Bamberg) durch ein Auto erfasst und schwer verletzt. Wir berichteten. Wie nun bekannt wurde, schwebt der Beamte nicht mehr in Lebensgefahr, allerdings ist sein Zustand weiterhin kritisch.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bad Staffelstein: 93-Jähriger fährt Feuerwehrfrau an

Im Rahmen des Obermain-Marathons bei Bad Staffelstein (Landkreis Lichtenfels) am Sonntag (09. April) wurde durch die Feuerwehr in Wolfsdorf eine Straße gesperrt. Ein 93-Jähriger Autofahrer wollte dieses Durchfahrtsverbot nicht akzeptieren und fuhr einfach weiter. Dabei erfasste eine Feuerwehrfrau.

Weiterlesen

Coburg: Unfallflüchtiger richtet 10.000 Euro Schaden an

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von mindestens 10.000 Euro kam es am Sonntag (05. März) zwischen 03:00 und 04:00 Uhr im Max-Böhme-Ring in Coburg. Ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer rammte mit seinem Fahrzeug einen in einer Parkbucht abgestellten Renault und flüchtete anschließend unerkannt von der Unfallstelle.

Weiterlesen

1 2 3 4