Tag Archiv: Randale

© Pixabay / Symbolbild

Neustadt bei Coburg: Herzschmerz lässt Frau völlig ausrasten

Niemand bekommt gern einen Korb und jeder geht anders damit um, doch die Reaktion einer 29 Jahre alten Frau in Neustadt bei Coburg auf die Zurückweisung ihres Nachbarn, beschäftigt nun sogar die Polizei. Der Vorfall geschah am gestrigen Feiertag (31. Mai).

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Kulmbach: Polizei ermittelt Kieswäsch-Randalierer

Die Jugendlichen, die vor fast zwei Wochen an der Kieswäsch in Kulmbach gravierende Schäden an einem Toilettenhäuschen verursacht hatten, konnten von der Polizeiinspektion Kulmbach ermittelt werden. Im Rahmen umfangreicher Vernehmungen ergab sich der Verdacht gegen zwei Jugendliche im Alter von 15 und 18 Jahren.

Weiterlesen

© Polizei

Ebermannstadt: Unbekannte hinterlassen Spur der Verwüstung

In der Nacht zum Dienstag (27. März) trieben bislang unbekannte Täter in Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) ihr Unwesen. Eine Gruppe von vier Personen soll mehrere Sachbeschädigungen begangen haben. Die Polizei ermittelt.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Vollrausch in Selb: Ruhestörer flutet Arrestzelle bei der Polizei

Ein 49 Jahre alter Mann beschäftigte in der Nacht zum Mittwoch (28. Februar) die Marktredwitzer Polizei. Der Mann aus Selb (Landkreis Wunsiedel) beschallte mit einer Musik die gesamte Nachbarschaft, obwohl er längst im Land der Träume verschwunden war. Auch auf das anschließende Weckkommando reagierte der betrunkene Selber alles andere als freundlich.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Randale in Burgebrach: Sachbeschädigung, Körperverletzung & Ruhestörung

Zwei Männer hielten am Donnerstagabend (22. Februar) ganz Burgebrach (Landkreis Bamberg) auf Trapp. Sachbeschädigung, Körperverletzung und Ruhestörung wird den beiden Randalierern zu Last gelegt. Ein 28-jähriger Pole konnte bereits festgenommen werden. Ein weiterer Mann ist noch auf der Flucht.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Coburg: Randalierer am Bahnhof festgenommen

Völlig außer Rand und Band war am Dienstag (06. Februar) ein 45 Jahre alter Coburger im Hauptbahnhof in Coburg. Erst als die Handschellen klickten, konnte der alkoholisierte Störenfried unter Kontrolle gebracht werden. Sein Verhalten wird strafrechtliche Folgen haben.

Weiterlesen

© Bundespolizei / Symbolbild

Hof: Drei Männer randalieren in einem Zug und am Hauptbahnhof

Drei junge Bahnreisende randalieren am gestrigen Donnerstag (18. Januar) am Hofer Hauptbahnhof und beschädigten zudem ein Dienstfahrzeug der Bundespolizei. Gegen die Randalierer wird nun unter anderem wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Hausfriedensbruch ermittelt. Ein 18-Jähriger muss sich zudem wegen Sachbeschädigung verantworten und den angerichteten Schaden bezahlen.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Helmbrechts: Betrunkener hinterlässt Spur der Verwüstung

Ein 28-Jähriger Helmbrechtser hat am frühen Sonntagmorgen (14. Januar 2018) auf dem Heimweg aus einer Gaststätte in Helmbrechts eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Insgesamt elf Autos fielen dem Vandalismus des Mannes zum Opfer.

Weiterlesen

© Polizei

Außer Rand & Band in Bamberg: 32-Jährige beißt Polizisten

Mächtig viel Wirbel machte am Donnerstag (11. Januar) eine 32 Jahre alte Frau in Bamberg. Die berauschte Frau war völlig von Sinnen und ließ ihre Aggressionen an mehreren Passanten in der Innenstadt aus. Auch die Polizei hatte Mühe, die Dame zu beruhigen.

Weiterlesen

Kurioser Polizeieinsatz in Marktredwitz: Randalierer zieht blank

Mit dem Ende dieses Polizeieinsatzes in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) hatten die Polizeibeamten am Mittwoch (10. Januar) wohl nicht gerechnet. Ein mutmaßlicher Randalierer schien erst ganz harmlos und überraschte die Beamten dann doch mit seinem merkwürdigen Verhalten.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Coburg: 42-Jähriger rastet aus und demoliert mehrere Autos

In den frühen Morgenstunden des Montags (08. Januar) demolierte ein 42-Jähriger in der Querstraße von Coburg gleich mehrere Fahrzeuge. Mit einem Ast schlug der 42-Jährige auf die Dächer von mindestens drei Fahrzeugen. Die Fahrzeuge erlitten mehrere Kratzer. An einem Mercedes wurde der Heckspoiler beschädigt.

Weiterlesen

© Bundespolizei / Symbolfoto

Festnahme in Bamberg: Frau begrapscht & Tür eingetreten

Unter Alkoholeinfluss begann ein 30-Jähriger in Bamberg am Freitag (29. Dezember) mehrere Straftaten. Der Mann belästigte eine junge Frau und begann anschließend zu randalieren. Für den Trunkenbold klickten die Handschellen.

Weiterlesen

© Stadt Coburg / Archiv

Coburg: Vom Weihnachtsmarkt ab in die Gefängniszelle

Adventszeit bedeutet natürlich auch Weihnachtsmarktzeit. Doch nicht jeder ist so kurz vor Weihnachten in besinnlicher Stimmung. Ein junger Mann in Coburg randalierte am Dienstag (05. Dezember) auf dem Weihnachtsmarkt, nachdem er wohl einige Glühwein zu viel hatte. Wer so unartig ist, bekommt nichts vom Nikolaus. Im Gegenteil…

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7