Tag Archiv: Schüler

© Andreas Heuberger, TVO

Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium Bayreuth: Kultusministerium ermittelt nicht

Nach dem Sturz eines 16-jährigen Schülers vom Dach des Markgräfin Wilhelmine Gymnasiums in Bayreuth am Wochenende wird das Bayerische Kultusministerium vorerst keine Untersuchung einleiten. Diese teilte das Ministerium auf Nachfrage von TVO am Dienstagvormittag (25. November) mit.

Weiterlesen

Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium Bayreuth: 16-Jähriger stürzt vom Dach

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 16-jähriger Bayreuther am frühen Samstagmorgen (22. November) beim Sturz vom Dach eines Bayreuther Gymnasium. Der Jugendliche hatte offenbar Alkohol getrunken. Die Kripo Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Burgkunstadt: Unfall im Chemieunterricht – 2 Verletzte!

Bei einem Unfall während des Chemieunterrichtes erlitten am Mittwochmorgen (8. Oktober) zwei Schüler einer Realschule in Burgkunstadt (Landkreis Lichtenfels) mittelschwere Verbrennungen. Die Rettungskräfte brachten die Verletzten in ein Krankenhaus.

Weiterlesen

Lkr. Lichtenfels: Streit unter Schülern eskaliert völlig

In einer Schule im Landkreis Lichtenfels eskaliert gestern (27.5.) ein Streit zwischen einem 15 und einem 16-jährigen Schüler. Um die Mittagszeit geraten die beiden in eine handfeste Auseinandersetzung. Der 15-Jährige tritt mehrfach mit den Füßen gegen den Kopf des 16-jährigen. Weiterlesen

Kronach: Massenerkrankung – Großeinsatz im Schullandheim

In Kronach kommt es gestern zu einem Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften in einem Schullandheim. Der Grund: Etliche Schüler erkranken an Norovirus. 70 Grundschüler dreier Schulen in Berlin und Brandenburg und sechs Betreuer sind insgesamt in dem Kronacher Schullandheim. Weiterlesen

Naila (Lkr. Hof): Propangasflasche undicht – Schule evakuiert

An der Sonderpädagogischen Schule in Naila (Landkreis Hof) kam es am Montagvormittag (27. Januar) zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei. Die Einsatzkräfte wurden laut Medienberichten informiert, da man in der Schule einen Gasgeruch feststellte. Die alarmierten Rettungskräfte evakuierten vor Ort 170 Schüler aus dem Gebäude. Nach ersten Informationen wurden vier Schüler und eine Lehrerin vom Rettungsdienst vor Ort behandelt. Die Betroffenen klagten über juckende Augen und Übelkeit. Der weiträumig abgesperrte Bereich wurde durch eine Spezialeinheit der Hofer Feuerwehr untersucht. Die Einsatzkräfte fanden eine undichte Propangasflasche in einem Schrank. Aus dieser Gaskartusche entwich durch einen Defekt das Gas. Nach rund drei Stunden konnten die Einsatzkräfte Entwarnung geben.

(Foto: Symbolbild)

 


 

 

Münchberg: SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Schülern

Hoher Besuch am Vormittag in Münchberg. Der Bundesvorsitzende der SPD, Sigmar Gabriel, stattet dem Gymnasium einen Besuch ab. Dort diskutiert er mit Schülern über Politik. Außerdem begründet er den jungen Menschen warum es wichtig ist überhaupt wählen zu gehen. Mehr vom Besuch des SPD-Chefs in Münchberg ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Wunsiedel: Ein Aussteiger der rechten Szene klärt Schüler auf

Felix Benneckensteinwar schon oft in Wunsiedel. Früher kam er regelmäßig zu nationalsozialistischen Liederabenden oder Demonstrationen in die Festspielstadt. 2010 dann der Sinneswandel. Er steigt aus. Macht Schluss mit der rechten Szene. Jetzt engagiert er sich gegen Rechtsextremismus und dabei kommt er zurück nach Wunsiedel. Beim „Jungen Tag der Demokratie“ spricht er über seine Vergangenheit und klärt Schüler über die rechten Machenschaften auf. Mehr dazu ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Lernmethode vor dem Aus: RICHDICH SCHRAIBÄNN, oder was?

Landesschülerrat fordert alte Rechtschreiblernmethode zurück – Schreiben wie man spricht, jeder weiß, dass das im Deutschen oft schief geht. Doch Erstklässler lernen aktuell genau so Schreiben. Zwar werden nach dem freien Schreiben Fehler korrigiert, laut dem Landesschülerrat verwirrt die Technik aber die Schulanfänger nur führt somit zu schwächeren Rechtschreibleistungen. Die Forderung: Mit dem neuen Lehrplan ab 2014 soll diese Lernmethode wieder verschwinden. TVO berichtet aus der Gangolf-Grundschule in Bamberg, heute Abend in „Oberfanken Aktuell“.

 

 

1 2 3 4