© Facebook / Sigrid Gronau

Vorwarnung: Starke Gewitter über Oberfranken möglich!

Für den gesamten Bezirk Oberfranken gilt ab dem heutigen Mittwochnachmittag (9. Mai) eine Vorwarnung* vor Gewittern mit Hagel und Starkregen. In der Zeit von Mittwoch (14:00 Uhr) bis zum Donnerstagmorgen (04:00 Uhr) sind Unwetter mit einer Hagel-Korngröße von einem bis drei Zentimeter möglich.

Lokal Starkregenfälle möglich

Laut unseres Online-Wetterexperten Christopher Pittrof (Stormchasing Oberfranken - Dem Unwetter auf der Spur) wird es wohl nur zu lokalen Ereignissen kommen und sich die Wettersituation wohl auf Starkregenfälle begrenzen. Nach der aktuellen Wetterlage werden sich mögliche Gewitterzellen demnach kaum groß verlagern und nicht über große Teile von Oberfranken hinwegziehen.

Aktuelle Unwetterwarnungen (Stand: 17:30 Uhr) / Stufe Orange:

  • Östlicher Landkreis Hof
  • Östlicher Landkreis Wunsiedel
  • Nördlicher Landkreis Kronach

 

Eure Wetterbilder- und videos könnt Ihr uns schicken via

 

*Vorwarnungen / Warnungen sind keine Garantie für ein tatsächlich auftretendes Wetterereignis. Diese Meldungen dienen lediglich als ein Hinweis auf mögliche Gefahren bei einem „Kann-Szenario“.

Aktueller TVO-Wetterbericht
Wetteraussichten vom 09. Mai 2018